Papier- und Buchrestaurierung

Wenn Sie einen Blick in die Geschichte werfen wollen, schauen Sie in die Bücher. Bücher und schriftliche Aufzeichnungen spielen eine wichtige Rolle bei der Definition und Beschreibung der Geschichte, der Kultur und des Vermächtnisses jeder Region. Allerdings sind sie extrem anfällig für den Zahn der Zeit.

Die Bestandserhaltung von historischen Büchern
Die Bestandserhaltung von historischen Büchern

Wollen Sie verhindern, dass Bücher dem Zahn der Zeit erliegen? Unsere Restauratoren können es mit ihrer professionellen Buchrestaurierung möglich machen.

Ob Grafiken, Archivmaterial oder Papier- und Gewebebände, unsere fachkundigen Restauratoren verfügen über das Wissen, um Schäden zu restaurieren und die Bücher wieder nutzbar zu machen.

Bewahren Sie die Geschichte, damit sie auch von zukünftigen Generationen gelesen werden kann.

Kontaktieren Sie Restauratoren aus dem Fachbereich Papier- und Buchrestaurierung in unserem Romoe Restauratoren Netzwerk und fragen Sie nach den Möglichkeiten.

Der verheerende Brand in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek

Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar
Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar

Im Jahr 1691 gründete Herzog Wilhelm Ernst die Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar. Ihren Namen erhielt diese allerdings erst 1991 zu ihrem dreihundertjährigen Jubiläum, benannt nach ihrer größten Förderin.

  • Ein Rückblick – was geschah?
  • Welche Bücher gingen verloren?
  • Wie stark wurden weitere Bücher beschädigt?

Erfahren Sie in unserem Artikel dazu mehr über den Prozess der Konservierung und Restaurierung der Bücher.

Weiterführende Informationen: